Sie planen eine Sanierung? F&W Sanierungsbau ist Ihr Profi in allen Bereichen der Sanierung.

Sanierung und Mehr

Unsere Leistung alles aus einer Hand

Planung

  • Projekt auf Zukunftsfähigkeit und Realisierbarkeit prüfen
  • Projekt auf Finanzierbarkeit und Rentabilität prüfen
  • Terminplanung / Bauablaufplan erstellen
  • Anträge stellen und Verträge vorbereiten
  • Planung nach ökologischen und ökonomischen Aspekten

Bau

  • Kooperationen mit regional ansässigen Unternehmen
  • Schlüsselfertige Sanierung von denkmalgeschützten Wohnobjekten
  • Erstellung von Neubau-Wohnprojekten
  • Schlüsselfertigbau
  • Bauüberwachung
  • Langjähriges Know-how in Altbausanierung
  • Preis- und termingerechte Fertigstellung

Betreuung

  • eigene Objektbetreuung für schnelle Problemlösungen
  • Kooperation mit regionalen Fachfirmen
  • Nachhaltigkeit und Effizienz haben für uns höchste Priorität

Denkmäler als Investition

F&W Sanierungsbau: Der Spezialist für denkmalgeschützte Immobilien und Objekte in Sanierungsgebieten. Durch eine fachgerechte Sanierung entstehen daraus Top-Immobilien in bester Lage. F&W agieren in Städten von nationalem und internationalem Rang, mit wirtschaftlicher Stärke und hohem Wohnraumbedarf.

F&W sorgen dafür, dass historische Substanz erhalten und der fachgerechte Zustand wieder hergestellt wird.Denkmalgeschützte Gebäude bestechen durch Formschönheit vom Grundriss bis zum Schmuckdetail.

Kundinnen und Kunden kommen durch den Kauf sanierungsbedürftiger Denkmalschutz-Objekte in den Genuss erhöhter Abschreibungsmöglichkeiten. Der zu erwartende Steuervorteil vereint mit hervorragender Rendite und den Sicherheiten, die für die Altersvorsorge geschaffen werden, machen Immobilien des Denkmalschutzes zu einer modernen und zeit-gerechten Art der Kapitalanlage.

Steuerersparnis durch denkmalgeschützte Immobilien

Die denkmalgeschützte Immobilie und Objekte in Sanierungsgebieten sind die letzten attraktiven Möglichkeiten Steuerabschreibungen in eigenes Vermögen umzuwandeln. Hierbei ergibt sich die Möglichkeit, 100% der Sanierungskosten über 12 Jahre bei Kapitalanlage, bei Eigennutzung 90% der Sanierungskosten über 10 Jahre als Werbungskosten steuerlich geltend zu machen.

Navigation